Blog

International Yogaday

Heute, am International Yoga Day gibt es mal keinen lange Blog, aber viel Vorfreude auf unser bestehendes Online-Programm (https://www.donnadanton.de/online-yoga-kurse/) sowie die kommenden Yoga & Breathwork Events dieses Jahr!  und das Bereicht von Salvea Sports. Heute ist Weltyogatag! 🧘‍♀️Mit regelmäßigen Yogaeinheiten stärkt ihr euer Nerven- und Immunsystem, beugt Bluthochdruck vor und fördert eure Konzentrationsfähigkeit. Yoga wirkt sich positiv…
mehr...

Die Spaltung in den USA hat mich sehr beschäftigt in den letzen zwei Wochen…

Während ich mich schon riesig auf die bevorstehenden wellBEing-Events und Reisen im Allgemeinen freue, habe ich meine Reise in die USA im August noch nicht gebucht. Die Postkarte oben drückt dabei gut aus, wofür auch ich stehe.Hier ein Auszug eines langen Posts meiner privaten Facebook-Seite vom Wochenende: Ich liebe Amerika, besonder NY und ich wünschte wir…
mehr...

Things & people I love

Hach, nun hat es doch kein News-Video vom letzten Newsletter gegeben, aber ich gebe nicht auf. Ich werde die Frequenz ab dieser Woche sowieso auf jede zweite Woche reduzieren, dann habe ich dazu mehr Zeit und, ganz wichtig, größere Chancen auf einen "good-hair-Tag" für ein News-Video 🙂 Jetzt wo die Studios wieder geöffnet haben und…
mehr...

Es wird nicht langweilig!

Es wird nicht langweilig! Seit 7 Wochen bin ich Natashas Partner im Family-Fitness-Kurs jeden Sonntagmorgen und ich muss sagen, ich bin stolz auf mich. Ich bin tatsächlich fitter, aber es gibt immer noch kleine Kinder, die mich in der Schubkarren-Übung schlagen. Im Salvea Sports in Krefeld habe ich den neuen „Covid19“-Kursplan zusammengestellt und bin sehr froh, dass ich das organisieren konnte: 20 Live-Kurse mit maximal 8…
mehr...

The Four Agreements – Die Vier Versprechen

Letzte Woche habe ich ein großartiges kleines Ratgeberbuch erwähnt, das ich sehr mag: Die vier Versprechungen, von Don Miguel Ruiz mit Janet Mills aus dem Jahr 1997. Es geht um einen Verhaltenskodex basierend auf der uralten toltekischen Weisheit. Diese strebt nach der Befreiung selbst limitierender Überzeugungen, die zu Leid und Beschränkungen im Leben führen können. 1. Versprechen: Sei tadellos mit…
mehr...

Customer Service and Personal Development

Mein schlimmster Alptraum wäre ja, wenn man alle Kundendienstvideos veröffentlichen würde, auf denen ich gegenüber einer Maschine, oder - schlimmer - einer Person, die mich einfach nicht verstehen wollte, ausgeflippt bin. Als ich vor über 30 Jahren nach Deutschland kam, und wahrscheinlich auch noch in den darauffolgenden 15 Jahren hier, hatte ich viel zu hohe…
mehr...

Yoga Teil 2 ist auch online.

Beim zweiten Teil war es viel leichter, den konnte ich einfach online stellen, ohne dass sich meine Verletzlichkeit gemeldet hätte. Interessant, wie lange man Angst mit sich herumträgt, ohne sie sich wirklich anzuschauen und wie schnell man dann aber auch einen alten Glaubenssatz durchbrechen kann, wenn man sich nur die Zeit nimmt, die Angst anzuschauen. Hier der Link zum zweiten Video. Bei unserer Puppenshow-Familie…
mehr...

Akzeptanz & neue (Puppen) Freunde

Letzte Woche habe ich Euch schon erzählt, dass ich vier Handpuppen gekauft habe, um meine Enkelin über Zoom oder WhatsApp zu amüsieren. Die Bilder (shhhhhhh! Normalweise posten wir keine Bilder meiner Enkelin) sind von der Show vor zwei Tagen. Gestern musste ich wirklich meine Verletzlichkeit spüren, als ich zum ersten Mal in meinem Leben, ausgerechnet jetzt mit fast 59…
mehr...

Puppet Shows & Yoga

Als ich mitbekommen habe, dass meine kleine 2-jährige Enkelin nicht mehr gern über Facetime sprechen wollte, habe ich eine kleine Kunst-Ente oder Buddhakerze zur Hand genommen und sprechen lassen und habe gemerkt, dass sie da ganz aufmerksam wurde. In den Tagen darauf habe ich vier Handpuppen organisiert: Einen Hasen, ein Krokodil, einen Clown und einen…
mehr...

Fernweh – Heimweh & “Going Shopping”

Letzte Woche hatte ich noch die Hoffnung, dass unsere beliebten „Let it Flow“ Portugal-Retreats stattfinden können, aber so schnell ändert sich derzeit alles und wir müssen wegen der Corona-Pandemie absagen. Somit gewinnen unsere Italien-Retreats noch mal eine doppelt besondere Bedeutung: Es werden die nächsten und ersten wellBEing Retreats dieses Jahr und zudem in einem derzeit…
mehr...